Travel

Ein weiteres Sommerwochenende ruft, also…
se signature style - the blog by Steven Epprecht

...besser früh aufstehen, irgendwo in die Natur fahren, ein Picknick in der Sonne geniessen und eine anstrengende Woche ausklingen lassen.

Genf - Oldtimer und...
se signature style - the blog by Steven Epprecht

...ein wunderschönes Hotel. Grund genug für eine kurze Reise nach Genf, eine der schönsten Städte der Schweiz, wie ich meine. Und um ehrlich zu sein, da es auf der anderen Seite des Landes liegt, war ich noch nicht allzu oft hier, was eine Schande ist.

Florenz - die Stadt der...
se signature style - the blog by Steven Epprecht

...Kunst & Architektur. Als ich meinen Freunden erzählte, dass ich das erste Mal nach Florenz gehe, sagten alle: Oh, das ist eine der schönsten Städte, die ich je besucht habe. Daher waren die Erwartungen ziemlich hoch, als wir, leider nur für kurze Zeit, in diese italienische Stadt reisten.

Barcelona - eine meiner Lieblingsstädte...
se signature style - the blog by Steven Epprecht

...und immer eine Reise wert. Ehrlich gesagt, ich war wahrscheinlich schon 10 Mal dort, ich kann schon gar nicht mehr zählen. Aber für mich ist es definitiv meine Lieblingsstadt in Europa und eine meiner Lieblingsstädte in der Welt. Allerdings kann ich nicht wirklich erklären, warum Barcelona mir so viel gibt.

Barcelona – starte den Tag richtig und…
se signature style - the blog by Steven Epprecht

...mit dem Schönsten, was man tun kann - den Sonnenaufgang beobachten. Ich weiß, es ist ziemlich schwer, früh am Morgen aufzustehen, wenn alles noch dunkel ist und das gemütliche und warme Bett zum Bleiben aufruft. Aber glaube mir, manchmal lohnt es sich, besonders wenn man in einer so wunderbaren Stadt wie Barcelona ist.

Vitznau - ein erholsames Familienwochenende...
se signature style - the blog by Steven Epprecht

…erst auf den zweiten Blick. Denn wenn ich euch erzähle welch vollbepacktes Programm wir während diesen zwei Tagen hatten, dann scheint es eher stressig. Ja klar, wir hatten ziemlich viel vor, als meine Mutter, meine Schwester und ich uns entschieden diese Art von Familienausflug zu machen. Aber viel zu tun heisst nicht immer auch dass es stressig sein muss.