weekendgetaway

Arosa- Lesen und Entspannen ist etwas...
se signature style - the blog by Steven Epprecht

...dass ich schon eine Weile nicht mehr gemacht habe, oder aber nur für die Bilder. Ja, die letzten Wochen waren sehr anstrengend und voll mit Arbeit, allen Arten von Arbeit: Model-Jobs, Influencer-Kampagnen, Content-Shootings für meine eigenen Kanäle und auch Content-Produktion und -Kreation als unsere neue Agentur Strategy Leaders für andere Kunden.

Ein Liebesbrief an... Saas-Fee
se signature style - the blog by Steven Epprecht

Was für ein wunderbarer Ort! Die Schweiz und die verschiedenen Naturgebiete sind einfach fantastisch und ich werde euch in den nächsten Monaten mehr von diesen Orten zeigen. Wir vergessen oft einfach diese Tatsache, da wir in schönen, aber stressigen Städten wie Zürich, Basel oder Genf gefangen sind. Zudem sind wir zu beschäftigt und erschöpft, um etwas Neues zu entdecken.

Arosa - Schöne Feiertage...
se signature style - the blog by Steven Epprecht

Hey Leute, es ist wieder soweit. Weihnachten ist da. Und auch das 2019 ruft bald. In den nächsten Monaten stehen viele neue Projekte an. Gerne erzähle und zeige ich euch bald mehr davon.

Zermatt - Eine exklusive Reise zum CERVO Zermatt...
se signature style - the blog by Steven Epprecht

...ein schönes Boutique-Hotel in den Schweizer Bergen. Oder besser gesagt, der Ort, an dem der wohl berühmteste Berg der Welt seine Heimat hat. Das "Matterhorn" ist weltberühmt für seine Form, weil es wie ein gezeichneter Berg aussieht.

Flims - Ein perfektes Wochenende im Grand Hotel Waldhaus...
se signature style - the blog by Steven Epprecht

...um meinen 30. Geburtstag stilvoll und mit meinen Liebsten zu feiern. Und ich muss sagen, es war buchstäblich perfekt für mich. Ein Wochenende, das nie hätte enden können. Es war so schön, etwas wertvolle Zeit mit meiner Familie und meinen Freunden in einer wunderbaren Umgebung zu verbringen.

Vitznau - ein erholsames Familienwochenende...
se signature style - the blog by Steven Epprecht

…erst auf den zweiten Blick. Denn wenn ich euch erzähle welch vollbepacktes Programm wir während diesen zwei Tagen hatten, dann scheint es eher stressig. Ja klar, wir hatten ziemlich viel vor, als meine Mutter, meine Schwester und ich uns entschieden diese Art von Familienausflug zu machen. Aber viel zu tun heisst nicht immer auch dass es stressig sein muss.