travel

Klöntalersee - Wandern ist immer eine gute Wahl, um...
se signature style - the blog by Steven Epprecht

...den Geist zu befreien und neue Energie zu tanken. Vor allem, wenn es an einem so atemberaubenden Ort wie diesem im Kanton Glarus in der Mitte der Schweiz rund um diesen wunderschönen See mit dem kristallklaren, grün-blauen Wasser und den verschneiten Bergen in mitten der blühenden Natur ist.

Reise-Einnerungen - lasst uns...
se signature style - the blog by Steven Epprecht

...unsere Gläser heben auf all die schönen Momente, die wir erlebt haben, als wir auf Reisen waren oder sagen wir, als wir noch reisen konnten. Obwohl sich die Situation mit dem Virus verbessert, bestehen die Reiseverbote weiterhin, und ich denke, sie werden noch eine ganze Weile andauern.

Zermatt - lass mich dir einer der…
se signature style - the blog by Steven Epprecht

...schönsten und typischsten Orte der Schweiz zeigen! Ich weiß, dass wir im Moment eine sehr schwere Zeit durchmachen. Eine Zeit, in der wir zu Hause bleiben und nicht reisen sollen. Und für einige von uns könnte dies eine sehr kreative und interessante Erfahrung sein.

Davos - Machen wir uns bereit für...
se signature style - the blog by Steven Epprecht

...eine lustige Zeit im Schnee. Nun, Schnee gilt in diesem Winter nicht als selbstverständlich, auch nicht in den Schweizer Bergen und an Orten wie Davos, das 1'600 Meter über dem Meeresspiegel liegt. Der Winter ist viel zu warm, nicht nur unten in der Stadt, sondern auch hoch oben in den Bergen.

Argentinien - ein wunderschönes Land, das...
se signature style - the blog by Steven Epprecht

...eine Menge zu bieten hat. Und wenn ich "eine Menge" sage, meine ich wirklich eine Menge an Möglichkeiten und Orte, die es dort zu entdecken gibt. Und um ehrlich zu sein, bevor ich darüber nachdachte, nach Argentinien zu reisen und noch tiefer in dieses Land einzutauchen, war mir nicht wirklich bewusst, wie groß und vielfältig das Land ist.

Kolumbien - Eine Reise mit Nespresso zur Herkunft…
se signature style - The Blog by Steven Epprecht

...von nachhaltigem Qualitätskaffee. Wir trinken jeden Tag eine Tasse (oder mehr), als wäre es das Normalste auf der Welt. Nun, das ist es heutzutage auch, aber das war nicht immer so. In der Vergangenheit galt Kaffee als Luxusgut; sehr teuer und daher nur für die Oberschicht erschwinglich. Und während der Kolumbienreise mit Nespresso wurde mir klar, warum.