timeout

Bad Ragaz - der perfekte Ort für...
se signature style - the blog by Steven Epprecht

...eine kleine Auszeit. Ich weiß, ich habe es vielleicht schon oft erwähnt, wie wichtig es ist, von Zeit zu Zeit Pausen einzulegen. Schon beim Schreiben dieses neuen Artikels habe ich das Gefühl, diese Worte immer wieder geschrieben zu haben.

Tue etwas Gutes für deinen Körper und deine Seele...
se signature style - the blog by Steven Epprecht

...weil es hoch verdient ist. Wir alle mit unserem hektischen Leben, immer online, verfügbar und unterwegs, müssen wir wirklich von Zeit zu Zeit eine Pause einlegen. Nur für uns selbst - für unseren Körper und unsere Seele. Ich mag mich wiederholen, wenn ich das sage, aber ich werde es trotzdem weiter tun. Weil es wichtig ist und wir uns oft selbst vergessen.

Dubai - Ein Timeout der Superlativen...
se signature style - the blog by Steven Epprecht

...das habe ich so erlebt letzte Woche, als ich mich kurzerhand dazu entschlossen habe, ein paar Tage freizunehmen, der Kälte in der Schweiz zu entkommen und in eine warme und sonnige Stadt zu reisen – Dubai. Die riesige und rasant wachsende Stadt in den Vereinigten Arabischen Emirate, die Stadt voller Superlative, wo "je grösser desto besser" alles ist, was zählt. Meine Entscheidung habe ich aber nicht aufgrund von diesem Fakt gefällt, da Sightseeing auch nicht meine Priorität war, weil ich nicht das erste Mal in dieser Stadt war.

Ein Stück Zeit…
Uhr & Armband: Daniel Wellington

Es ist schon etwas beängstigend, wie schnell die Zeit immer vergeht. Ich brauche nicht zu betonen, welche schlimmen Dinge tagtäglich passieren, wir alle wissen dies. In der Schweiz zu leben ist eines der grössten Geschenke, das man haben kann. Nur vergessen wir immer wieder dies zu schätzen, weil wir „keine Zeit“ dazu haben.

In den Strassen von Zürich – der schicke zeitlose Streetstyle...
Anzug: Hugo Boss by PKZ MEN

Kennt ihr dieses Gefühl von Freiheit und Unbekümmertheit? Durch die Strassen einer belebten und grossen Stadt zu gehen ohne dabei mit diesem hektischen Treiben Schritt halten zu müssen. Gemütlich durch die wunderschönen Gassen schlendern zu können und dabei die Eindrücke dieser Stadt aufzunehmen während die ach so gestressten Geschäftsleute an einem vorbei rauschen.