Neujahrs-Fest-Mode Inspiration...

Fashion
se signature style - the blog by Steven Epprecht

...oder was man anziehen soll, um das neue Jahr zu feiern. Nun, es könnte sein, dass wir in diesem Jahr nicht wirklich feiern, oder zumindest nicht so, wie wir es gewohnt sind, zu feiern. 2020 - was für ein Jahr! Ein Jahr, das wir nicht so schnell vergessen werden. Ein Jahr, von dem unsere Kinder oder Enkelkinder noch sprechen werden. Ein Jahr, das seinen Platz in der Geschichte der Menschheit einnehmen wird. 

2020 ist ein Jahr, das uns gezeigt hat, dass auch kleine Dinge im Leben, die wir für selbstverständlich hielten, eben nicht selbstverständlich sind. Ein schneller Händedruck mit einem Geschäftspartner, eine innige Umarmung von Freunden, ein Essen mit einer großen Gruppe von Freunden, nach Lust und Laune die Welt bereisen oder das Tanzen zu guter Musik auf einem Festival. Dinge, die wir normalerweise für selbstverständlich hielten, sind in weite Ferne gerückt. Aber gleichzeitig hat es uns gezeigt, die kleinen Dinge des Lebens zu schätzen. Zu schätzen, was wir noch haben, und zusammenzustehen, um die Welt zu einem besseren Ort zu machen. 

Wir werden diese Pandemie überwinden, wir werden früher oder später zu unserem normalen Leben zurückkehren. Denn wir Menschen sind stark, wenn wir alle vereint sind und an einem Strang ziehen. Es braucht den Beitrag eines jeden. Und wenn das alles vorbei ist, werden wir hoffentlich nicht vergessen, die kleinen Dinge zu schätzen.

Aber nun genug des philosophischen Teils. Wir können immer noch das Ende des Jahres feiern und ein hoffentlich besseres 2021 begrüßen. Und auch wenn es ein anderes Fest sein wird, müssen wir das Beste daraus machen, in kleinerem Rahmen, aber nicht weniger glamourös. Das gilt auch für die festliche Mode. Ich meine, wir könnten uns immer noch schick anziehen für eine Party zu Hause, zum Beispiel mit einem schönen Anzug und Fliege oder einem coolen Hemd, wenn man dazu Lust hat, natürlich.

Oder ein eher gemütliches Outfit, wenn du das bevorzugst. Ich bin irgendwie beides, je nach Anlass und Veranstaltungsort. Aber höchstwahrscheinlich, wenn ich zu Hause feiere, würde ich mich für ein gemütlicheres Outfit als einen Anzug entscheiden, es sei denn, es ist eine Motto-Party. Aber mit einer schönen Bluejeans und einem gemütlichen Pullover bin ich bereit, das neue Jahr zu begrüßen. Um ein Jahr zu begrüßen, in dem ich hoffentlich wieder mehr reisen, mehr Menschen treffen und öfter umarmen kann.

Denn am Ende brauchen wir alle unser soziales Leben, das Zusammensein und das Schaffen grossartiger Erinnerungen. Gemeinsam - nicht allein!

Casual Outfit: Zalando
Elegant Outfit: Zalando

Take care & write you soon…

Steven

Steven

You might also like...

se signature style - the blog by Steven Epprecht

Fashion

We all love stripes…

se signature style - the blog by Steven Epprecht

Lifestyle

Clean eating while traveling…

se signature style - the blog by Steven Epprecht

Travel

Tamina Therme – Dive into the...