Dublin Souvenir - Whiskey Sour...

Travel
se signature style - the blog by Steven Epprecht

Wenn ich auf Reisen bin, bin ich aufgrund meiner Arbeit die meiste Zeit alleine unterwegs. Und wenn mal das Gegenteil der Fall ist, dann geniesse ich es umso mehr. Ich meine, ich habe kein Problem damit alleine zu reisen, alleine in einem Restaurant zu essen oder alleine Sehenswürdigkeiten anzusehen.

Ich glaube sogar, dass man persönlich mehr von einer Reise mitnimmt, da man nicht auf eine andere Person fokussiert ist und somit offen ist, neue Leute und Kulturen kennenzulernen. Deshalb entdecke ich das Land oder die Stadt, die ich besuche, viel intensiver wenn ich alleine unterwegs bin. Aber natürlich nur, wenn mir neben meinem Job die Zeit dafür bleibt.

Dieses Mal jedoch, als ich nach Dublin reiste, in die Hauptstadt und das kulturelle Zentrum von Irland, war ich nicht alleine und hatte auch genügend Zeit. Deshalb konnte ich es in vollen Zügen geniessen, da weder ein Shooting anstand, noch ein Casting besucht werden musste. Nun gut, ein bisschen Büroarbeit, E-Mails beantworten und künftige Projekte planen, musste dann doch erledigt werden. Aber jeder, der selbstständig ist, kennt diese Situation. Du hast nie wirklich Freizeit oder Ferien, wo du komplett offline sein kannst.

Dennoch, ich genoss das 2. Mal in der Stadt von Whiskey und Guinness Bier und das ist es auch, was ich als Andenken mitgenommen habe. Obwohl es Winter ist, es ist doch immer eine gute Idee, bei ein paar Sonnenstrahlen einen Whiskey auf der Terrasse zu trinken. Ich muss jedoch zugeben, dass ich Whiskey nicht wirklich mag, aber wie ich in einer Whiskey Destillerie erlebt habe, kommt der feinste Whiskey aus Dublin. Und gemixt in einem Drink wie zum Beispiel Whiskey Sour ist er sehr köstlich.

Cheers & write you soon…

Steven

Steven

You might also like...

se signature style - the blog by Steven Epprecht

Fashion

Change to fall...

se signature style - the blog by Steven Epprecht

Lifestyle

A night to remember...

Styling: Scotch & Soda

Travel

London Rush - a Day full of...