Beliebte Tags

fashion (44) fashionstyle (27) lifestyle (38) model (7) scotch&soda (8) streetstyle (12) style (22) styleguide (22) summer (9) sun (7) travel (14) zurich (22)

Ich bin mir sicher, dass nicht nur ich ein Fan von Jeans bin und dass es auch nicht nur die Männer generell sind. Nehmen wir ein Paar Bluejeans, eine Jeansjacke oder ein Jeanshemd. Es sind einfach die besten Basic-Teile in jedem Kleiderschrank. Wie eine Lederjacke, ein Anzug oder das kleine Schwarze, das wir alle kennen und jede Frau besitzt. Yves Saint Laurent sagte einmal: I wish I had invented blue jeans. They have expression, modesty, sex appeal, simplicity - all I hope for in my clothes.


Wir alle wissen, dass hinter den Farben eine eigene Wissenschaft steckt. Es geht um die Wirkung von Farben im Bereich der Psychologie. Farben, die wir sehen, haben immer eine unterschiedliche Wirkung und wir assoziieren sie auch auf unterschiedliche Art und Weise. Und ja, die Farben, die wir tragen, können das ausstrahlen was wir fühlen.


Nachhaltigkeit ist wohl eines der grossen Worte seit bereits langer Zeit. Und es kommt nicht darauf an, wohin man schaut. Nachhaltigkeit ist in unserem Alltag in unterschiedlichen Aspekten präsent. Geht es nur schon um die einfache Entscheidung das Auto oder den Zug zur Arbeit zu nehmen, welche Produkte man fürs Essenzubereiten kauft und welche Kleidung und Schuhe man trägt.


Der Frühling scheint sich diese Woche schon langsam anzumelden und damit kommt für mich auch die Zeit der Farben. Der Anzugtrend scheint auch in diesem Jahr weiterhin präsent zu sein.Marineblau und grau sollen die meist getragenen Farben in dieser Saison werden aber auch wärmere und festlichere Farben sind immer ein Blickfang. Muster wie Karo oder auch das Paisley Muster sind ein grosses Thema.


…neue Schuhe. Nein, ich mache natürlich Spass, aber ich liebe neue Schuhe; egal ob neue Stiefel oder Sneakers. Ich mag auch Modeljobs in denen es um Schuhe geht, sofern sie mir die passende Grösse zur Verfügung stellen, ansonsten wird es etwas schmerzhaft während des ganzen Tages.


Sorry für den etwas verspäteten Beitrag, aber die Zeit seit ich aus Mailand zurück bin war relativ anstrengend. Ein Fotoshooting nach dem anderen, dazu so viele Workouts wie möglich und ja, die Wochen sind bereits Tage im Voraus ausgebucht, bevor sie überhaupt beginnen. Aber wisst ihr was? Ich liebe es!


Das Erwachen heute war sehr winterhaft. Die Strassen in Zürich waren schneebedeckt und das Wetter – nicht überraschend grau und neblig. Wir sind momentan immer noch im tiefsten Winter, was man auch gut an der Stimmung der Leute erkennen kann.


...dieses eine kleine Ding zu sein, das dich als etwas Einzigartiges fühlen lässt. Dieses Zitat einer Schmuckdesignerin aus LA erklärt die ganze Magie rund um den Schmuck ziemlich genau. Und es gilt nicht nur für Frauen; Männer tragen ja auch sehr oft Schmuck. „Men’s accessories“ wird als eine der sehr rasant wachsenden Kategorie bezeichnet.


Ich bin klar eher das Sommerkind als der Winterliebhaber. Nicht weil ich die Farben und die Landschaft im Winter nicht mag, sondern weil ich warme Temperaturen doch bevorzuge. Wenn ihr mich aber über das Gefühl, die Gerüche und die Farben in den Wintermonaten fragt, ist die Antwort beinahe so positiv wie über die Sommermonate. Es ist einfach... anders.


Wie das Sprichwort sagt: Schau immer der Sonne entgegen und du wirst den Schatten nie sehen. Warum? Das ist wohl einfach, oder? Wenn du der Sonne entgegen blickst, liegt der Schatten hinter und nicht neben oder gar vor dir. Ich sehe dies absolut gleich. Aber ich denke, es ist normal, dass man den Schatten von Zeit zu Zeit sieht. Und dies ist auch überhaupt nichts Schlimmes. Ich finde, wir müssen den Schatten ab und zu wahrnehmen, damit wir uns weiterentwickeln können. Ansonsten sehen wir all die guten Dinge um uns herum zu schnell für selbstverständlich.


Seiten

Beliebte Tags

fashion (44) fashionstyle (27) lifestyle (38) model (7) scotch&soda (8) streetstyle (12) style (22) styleguide (22) summer (9) sun (7) travel (14) zurich (22)